Naturnahe Gärten in Buchholz und Umgebung

 

Mit dem Treffen im  Oktober 2020 im Buchholzer Kaleidoskop haben wir die Reihe der monatlichen Treffen dort aufgrund der Anpassung an die Pandemie mit ihren Kontaktbeschränkungen beendet.

Künftig wollen wir uns in unseren jeweiligen Gärten - je nach Wetter - treffen. Die Gartenpraxis steht dann mehr im Vordergrund. Beginnen wollen wir damit etwa ab März 2021. 

 


Im Herbst 2020 in unseren Gärten - auch Regen kann schön sein:

 

Regen können unsere Böden brauchen.....

 

 


 

 

 Übrigens: damit Sie auch unterwegs schnell und ohne Umweg auf unsere Seite kommen, geben wir Ihnen hier unseren Gartengruppen-QR-Code zum Scannen: