INFO:

Arbeitseinsätze in den Biotopen

Zu unseren Arbeitseinsätzen kann jeder gerne kommen, egal ob NABU-Mitglied oder Natur-Interessierter. Die Koordinatoren geben gerne weitere Auskünfte und eine Beschreibung, wie man zu dem jeweiligen Biotop kommt.

Wo? Was? Koordinator  Wann?

Düvelshöpen

(Tostedt)

Japanischen Staudenknöterich entfernen,

Holzrest stapeln und Benjes-Hecken errichten

S. v.Wiegen

erledigt

Hillenbarg

(Kakenstorf)

untere Teilfläche entkusseln und

freischneiden mit Motorsense

R. Wietz

Juni

2017

Sprötzer Bach

(Sprötze)

Brombeeren schneiden,

Späte Traubenkirsche und drüsiges

Springkraut entfernen/ bekämpfen

R. Wietz

Juni

2017

Streuobstwiese

(Buchholz)

Eidechsenwinterquartier überprüfen und letzte Arbeiten ausführen W. Wiesmaier Frühjahr 2017
Ansprechpartner für weitere Auskünfte
Kontakte Telefon Mail
W. Wiesmaier / S.v.Wiegen

04181 888 1062

werner.wiesmaier (at) nabu-buchholz.de
R. Wietz 04181 997679 reinhard.wietz (at) nabu-buchholz.de

 

Weitere Informationen über unsere Biotope finden Sie unter den jeweiligen Biotopen oder ältere Berichte unter: NABU-Biotope Archiv